OFZ — Osteoporoseforschungszentrum

 

Osteoporose-Übungsleiterausbildung in Erlangen

Das Osteoporose-Forschungszentrum am Institut für Medizinische Physik führt im Auftrag des Behinderten und Versehrten Sportverbandes Bayern (BVS-Bayern) als Fachverband für den Rehabilitationssport in Bayern, zweimal jährlich Ausbildungen im Bereich"Sport bei orthopädischen Erkarnakungen" und „Sport mit Osteoporose-Erkrankten“ durch. Die Ausbildung wurde vom BVS-Bayern lizenziert und wird von der Arbeitsgemeinschaft Rehasport in Bayern (ARGE-Rehasport) anerkannt, was eine Schlüsselqualifikation zur Abrechnung von Rehabilitationssport gemäß SGB IX, § 44 darstellt.

Weiterführende Informationen zu Terminen und Qualifikationen sind beim Behinderten- und Versehrten Sportverband Bayern erhältlich.